Das sind wir — schon lange ein Team

Nach unserem Dipl. Sonderpädagogik- Studium an der Universität in Hannover haben wir uns 2002 bei der gemeinsamen Arbeit in einer logopädischen Praxis in Celle kennengelernt. Nach kurzer Zeit sprachtherapeutischer Arbeit merkten wir, dass wir die Kinder und Jugendlichen auch darüber hinaus im schulischen Bereich unterstützen wollten. Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, Probleme beim Rechnen, Konzentrations- oder Motivationsschwierigkeiten standen bei vielen Familien immer wieder im Vordergrund.

Um uns für diesen Bereich stärker zu qualifizieren, absolvierten wir beim Kreisel e.V. in Hamburg die berufsbegleitende Weiterbildung „Lesen, Schreiben und Rechnen mit allen Kräften unterstützen“ und anschließend die Weiterbildungsreihe „Konfliktfeld Rechenstörungen“. 2010 schlossen wir die Zusatzausbildung „Integrative Lernförderung & Lerntherapie – Ganzheitlich-systemisch-ressourcenorientiert mit Kind und Umfeld“ mit der Zertifizierung durch den Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie ab.

Mit dem Gefühl, ein gutes Team zu sein, eröffneten wir bereits 2003 die Lernwerkstatt Oststadt in Hannover.

Optimismus, Humor und ein harmonischer Umgang mit allen Beteiligten sind für uns die Grundpfeiler unserer Arbeit. Ihr Kind, Sie als Eltern und alle anderen „Lernbeteiligten“ sollen sich in der Zusammenarbeit mit uns wohl fühlen — auf dieser Basis können wir alle anderen gesteckten Ziele erreichen.

Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind möchten wir nach neuen, kreativen Wegen suchen, um Neugierde und Begeisterung am Lernen zu wecken und ihre Kompetenzen zu stärken.

Sie haben Interesse daran, uns und unsere Arbeit kennen zu lernen?

Gerne überzeugen wir Sie von der Qualität unserer Arbeit. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und nutzen die Möglichkeit für Sie und Ihr Kind eine Kennenlernstunde zu vereinbaren.

Das ist unsere Praxis

Unsere Praxisräume in Hannovers Oststadt sind hell, freundlich, großzügig geschnitten – die meisten Kinder fühlen sich sofort wohl in unserer Einrichtung. Für die Eltern oder Begleitpersonen gibt es einen schönen Wartebereich, in dem sich bei Bedarf in netter Atmosphäre die Zeit vertreiben lässt.

Wir legen großen Wert auf die regelmäßige Anschaffung neuen Fördermaterials, damit die Kinder nicht nur inhaltlich eine qualtitiv hochwertige Förderung erhalten, sondern die verwendeten Materalien auch ansprechend und auf dem aktuellen Stand sind. Viele Materialen werden auch individuell für die Kinder in der Praxis erstellt und sind somit gezielt auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten.

Icon | Lernwerkstatt Oststadt

Kontakt zu uns:

Sie haben Fragen zur Integrativen Lerntherapie oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann schreiben Sie uns.
Wir melden uns!